DIMP Hamburg hat eine hochwertige Neubauwohnanlage an den von der Fundamenta Group Deutschland AG aufgelegten institutionellen Immobilienfonds „FG Wohninvest Deutschland S.C.S. SICAV-SIF“ vermittelt. Verkäufer war ein regionaler Bauträger. Das Neubauvorhaben wurde bereits im April dieses Jahres über einen Forward Purchase Deal erworben. Über den Kaufpreis wurde stillschweigen vereinbart.
Die kürzlich fertiggestellte Wohnanlage verfügt über eine Wohnfläche von ca. 2.026 m², die sich auf insgesamt 27 Wohneinheiten mit Größen zwischen ca. 39 – 94 m², verteilen. Auf dem Grundstück befinden sich weitere 27 PKW-Stellplätze. Alle Wohnungen sind bereits zu 100 % vermietet.
Die Neubauwohnanlage liegt im Stadtteil St. Lorenz-Nord, der nordwestlich der Lübecker Innenstadt liegt. Der Standort verfügt über eine gut erschlossene Infrastruktur und Verkehrsanbindung. Eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Bildungseinrichtungen, Restaurants sowie Cafés befinden sich in unmittelbarer Umgebung und machen diesen Stadtteil somit zu einem beliebten Wohnstandort.
DIMP Hamburg konzentriert sich auf die Beratung und Vermittlung in den Bereichen, Residential Investment und Commercial Investment sowie Health Care & Social Investment. Durch Engagement, Netzwerk und Know-How hat sich DIMP Hamburg zu einem wichtigen Partner für Eigentümer, Bauträger, Betreiber und Investoren entwickelt.