DIMP Hamburg hat, im Rahmen eines strukturierten Bieterverfahrens, das „Wohnstift am Weinberg“ in Kassel von einer Fondsgesellschaft der DG ANLAGE an die belgische Immobiliengesellschaft Aedifica erfolgreich vermittelt. Das Gesamtinvestitionsvolumen dieser Transaktion beläuft sich auf ca. 20 Mio. Euro.
Das „Wohnstift am Weinberg“ befindet sich in einer sehr guten Lage, im Zentrum von Kassel. Das Bestandsgebäude wurde 2001 zu einem Seniorenpflegewohnstift umgebaut und verfügt über eine Kapazität von 144 Einheiten. Diese verteilen sich auf 47 Einheiten für Senioren mit hohem Pflegebedarf sowie 97 Einheiten für Senioren, die selbstständig wohnen und den Pflegedienst nach Bedarf in Anspruch nehmen möchten. Zudem verfügt die Liegenschaft über ein Tagespflegezentrum. Das Bestandsgebäude wird im Laufe der nächsten drei Jahre gründlich renoviert. Der Betrieb wird während der Umbauzeit weitergeführt. Als Betreiber fungiert der erfahrene, private Pflegeanbieter „Cosiq GmbH“. Die „Cosiq GmbH“ betreibt bereits 9 Einrichtungen an verschiedenen Pflegestandorten.
Ricardo Neumann – Geschäftsleiter DIMP Hamburg und Director Health Care Investment – beglückwünscht die Aedifica zum Ankauf des Objektes und bedankt sich bei allen Parteien für die professionelle Zusammenarbeit.
DIMP Hamburg konzentriert sich auf die Beratung und Vermittlung in den Bereichen Health Care & Social Investment, Residential Investment und Commercial Investment. Durch Engagement, Netzwerk und Know-How hat sich DIMP Hamburg zu einem wichtigen Partner für Eigentümer, Bauträger, Betreiber und Investoren entwickelt.