DIMP Hamburg vermittelt erfolgreich zwei Pflegeheim-Projekte an den Corpus Sireo Health Care Fonds II. Bis 2017 entstehen im Rahmen der beiden Projekte zum einen am Standort Rostock ein Pflegeheim mit 145 Pflegeplätzen und zum anderen am Standort Woltersdorf bei Berlin eine weitere Einrichtung mit 122 Pflegeplätzen. Beide Häuser werden nach der Fertigstellung von AlexA Seniorendienste aus Berlin betrieben. Verantwortlich für die Abwicklung bei DIMP am Standort Hamburg war Ricardo Neumann, Director Health Care Investment.